Stefan Lechner

 
Foto von Stefan Lechner, Kandidat der ödp Bürgerforum Murnau02.03.1965 / Murnau
Zierpflanzengärtnermeister
Warum ich dabei bin:Das Bürgerforum ist für mich die Vereinigung, in der ich meine Überzeugung vertreten kann, um die besten Problemlösungen für Murnaus Bürger zu erreichen, ohne einem parteipolitischen Zwang unterworfen zu sein.
Aufgewachsen in Murnau prägten mich das Goethe-Institut mit seinen Schülern aus der ganzen Welt, die unser kleines Murnau freundlich weltoffen tolerant wirken ließen so wie wir es heute noch gerne sehen, und die frühe Heirat (19 Jahre), Geburt der Kinder mit allen dazu gehörenden Problemen und Freuden: Wohnung, Kindergarten, Schule, Arbeit, Krankheit, Familie.
Für mich vollkommen inakzeptabel sind alle politischen Extreme rechts wie links.
Mitglied bei:Bürgerforum Murnau
Familienverband Murnau
Bogenschützen Oberland
Ehrenamtliche Tätigkeit:
Warum ich mich um ein Mandat im Gemeinderat bewerbe:um mein Fachwissen einzubringen bei Themen wie
Entwicklung des Seidl- und Moloparks
Erhalt und Verschönerung des Murnauer Friedhofs
Gestaltung des Murnauer Freibads
Erhalt der Fußgängerzone als Einkaufsstraße
Schaffung von Wohnraum und Arbeitsplätzen ohne Zerstörung unseres Lebensraums
Beruflicher Werdegang:aufgewachsen in einer Murnauer Gärtnerfamilie
Lehre als Zierpflanzengärtner in Weilheim
Meisterschule in Würzburg / Veitshöchheim
Übernahme der Gärtnerei Müssig von meinem Vater Ludwig Müssig
Familie:Verheiratet mit Marion Eichenauer-Lechner, LMU München Klinikdirektion

6 Kinder als Patchwork, 19 – 29 Jahre
Freizeit:Mountainbiketouren, Ski fahren, Kanu auf dem Staffelsee, Bogen schießen, Natur genießen , Zeitgeschichte