Das Bürgerforum Murnau

wurde am 16.11.2007 von sieben politisch unabhängigen Personen gegründet und ist eine Plattform für Bürger, die sich mit eigenen Ideen und Vorschlägen in die Gemeindepolitik einbringen wollen ohne in eine Partei eintreten zu müssen.

Viele kommunalpolitisch Engagierte wollen sich nicht unbedingt auf ein bestimmtes Parteiprogramm „einengen“ lassen. Als parteifreie Gruppierung arbeiten und denken wir sachthemenorientiert – nicht wir, nicht die Durchsetzung eines bestimmten Parteiprogramms stehen im Fokus, sondern ein lebendiges und liebenswertes Murnau, mit seinen Menschen und seiner unvergleichlichen Natur.

„Parteifrei“ bedeutet allerdings nicht, dass wir keine begründete Meinung zu den verschiedenen Themen haben. Kommunalwahlen sind zwar in erster Linie Personenwahlen. Dennoch muss neben dem „Wer“ immer auch das „Was“ oder "Wofür" erkennbar sein.

Wir engagieren uns in allen Themenbereichen unserer Gemeinde und haben uns in den vergangenen Jahren mit vielen Beiträgen und

 

Anträgen zu den Politikfeldern mit Gestaltungs- und Lösungs-vorschlägen eingebracht.

Umweltpolitisch, aber auch in anderen Themen der kommunalen Praxis haben wir große Schnittmengen mit der Murnauer ÖDP. Deshalb bilden wir seit 2008 als Bürgerforum Murnau bei Kommunalwahlen eine Listengemeinschaft mit der ÖDP. Die erfolgreiche Fraktionsarbeit in den letzten 6 Jahren hat gezeigt, dass wir gemeinsam in der Lage sind, politisch etwas zu bewegen.

 

Vielen Dank für Ihren Besuch auf unseren Webseiten, für den ich Ihnen einen interessanten Aufenthalt wünsche. Sollten Sie nicht finden, was Sie gesucht haben oder uns sonst einen Hinweis geben – gern auch Kritik üben – wollen... scheuen Sie sich nicht Kontakt aufzunehmen.

Helmut Lechner, Vorsitzender