Förderprogramm zum Austausch alter Heizungspumpen

1. Antrag

 

Der Marktgemeinderat möge beschließen, dass der Markt Murnau ein Förderprogramm zum

Austausch alter Heizungspumpen gegen neue hocheffiziente Heizungspumpen auflegt. Konkret soll

der Markt den Tausch mit jeweils € 50,00 pro Pumpe fördern. Die Förderung gilt nur für private

Haushalte und kann auch Nicht-Murnauern gewährt werden, sofern sie im Gemeindegebiet eine

Heizungsanlage betreiben.

 

2. Begründung

 

Alte Heizungspumpen sind in vielen privaten Haushalten häufig den größte Stromverbraucher. Über

den Einbau moderner und hocheffizienter Heizungspumpen lassen sich mehrere hundert kWh

Strom pro Jahr einsparen. Bürger, die neue Pumpen einbauen, schonen daher nicht nur das Klima,

sondern auch den eigenen Geldbeutel. Der Markt Murnau sollte über den zusätzlichen Anreiz der

Förderung, die Bürger motivieren, darüber hinausgehende Maßnahmen zur Energieeinsparung im

eigenen Haushalt umzusetzen. Daher ist das neue Förderprogramm ein weiterer Mosaikstein für die

erfolgreiche Umsetzung der Energiewende in Murnau.

Insgesamt sollen für das Programm im Haushaltsjahr 2014 € 4.000,00 zur Verfügung gestellt

werden. Das Programm sollte in den kommenden Haushaltsjahren fortgeführt werden und in die

Finanzplanung aufgenommen werden.

 

GRM Rolf Beuting

Murnau, 19.01.2014

zurück