Julia Huber

 
Foto von Julia Huber, Kandidatin der ödp Bürgerforum Murnaugeb. 31.05.1976 in Weilheim
Seit 2002 Lehrerin an der Christoph-Probst Mittelschule Murnau
Warum ich dabei bin:Ich bin parteilos, da man nicht unbedingt nach Parteibüchern sondern mit dem logischen Menschenverstand entscheiden sollte. Außerdem bin ich der Meinung, dass man auf Kommunalebene entscheiden sollte, was für die Heimatgemeinde gut ist, ohne dabei den eigenen Vorteil im Auge zu haben.
Mitglied bei:- 1. Vorsitzende des Fördervereins der Christoph-Probst Mittelschule Murnau
- Mütterinitiative Murmel
- ESV Staffelsee
- TSV Murnau
- Verein zur Erhaltung des Murnauer Schäfflertanzes
- TC Murnau
Ehrenamtliche Tätigkeit:s.o.
Warum ich mich um ein Mandat im Gemeinderat bewerbe:Von 20002 – 2008 war ich bereits Mitglied im Murnauer Gemeinderat - ebenfalls parteilos mit einem Mandat für die SPD. Von meinem Vater sozial angehaucht, überzeugte er mich, auf die Liste zu gehen.
Mittlerweile sehe ich mich bei der SPD nicht mehr beheimatet, weshalb ich, da ich ja unabhängig sein will, als Ersatzkandidatin bei ÖDP/Bürgerforum antrete.
Insgesamt liegen mir zum einen die Familien, Kinder und Jugendlichen am Herzen sowie deren Unterstützung und Förderung, zum anderen die Energiewende.
Beruflicher Werdegang:1995 Abitur am Murnauer Staffelsee Gymnasium
1996 – 2001 Studium für das Lehramt an Hauptschulen an der
LMU und TU München mit den Fächern Sport, Mathe, Deutsch und Sozialkunde
seit 2002 an der Christoph-Probst Mittelschule Murnau
Familie:verheiratet mit Michael Huber aus Murnau
zwei echte Murnauer Kinder: Maxi 15 und Xaver 12 Jahre
Freizeit:Zeit mit der Familie verbringen, Wandern, Lesen, Tennis